Programm PREMIERE Konsultative – Krisenstab der Zivilgesellschaft
20022020 9 bis 17h – mit Potential auf Verlängerung
Kostenlose Anmeldung auch noch am selben Tag über:
https://konsultative.org/?page_id=14
Ankommen, Einweisung im Haus
Eröffnung: 9:00 Rosenkavaliersaal
Kompakteste Erklärung der Konsultative – Martina Poel, Johannes H. Auersperg; auch während des Event ständig möglich durch das Team.
*
Ca. 9:20 Andreas Kovar (Kovar&Partner, Autoren Arena Analyse 2017 – Konsultative Empfehlung), Martin Russ kompakt globaler Blick auf Demokratie, Stand des Anthropozän, 100 Sekunden vor 12, Lösungsansätze (Geschäftsführer austriatech.at ).
*
Laufend eintreffend und zu ihren Themen loslegend:
Univ.-Prof. Dr. Helga Kromb-Kolb, Jutta Matysek,…, etliche und auch kurzfristige weitere ExpertInnen und Gäste.
*
Weiters:
Jürgen Riegler (KEM Manger Obergrafendorf/NÖ, Mag. Christian Salmhofer (Klimabündnis Kärnten) u.a. : Status und Potential des Klimabündnis und des Bürgerrats über das Klimabündnis, sowie KLAR…
*
Das ist eine Ergänzung zum Programm.
Solarenergie, Clean Air – Jürgen Hutsteiner (erster KlimaNOTstand-Bauer – Klima- und Solarerfahrung), Mag. Susanna Hutsteiner (BRG Solarcity).
Zwischen 10 und 11h Constance Weiser (Green Skills) kompaktest beschreiben WIE WANDEL von suizidärem Neokapitalismus zu generationennachhaltig möglich IST und wieso man vor diesem interessanten Weg, keine Angst zu haben braucht.

Zwischen 11 und 14h werden wir noch einen kompakten Schwerpunkt zum Thema Solarenergie  und KimaNOTstand in der Landwirtschaft einplanen.

Wer sich zwischendurch im Wintergarten oder sonst wo aufhält – bitte AKTIV nach dem Ablauf bei anderen Teilnehmern und dem Team erkundigen.

Laufend Sondierung der neu Eingetroffenen, Zuteilung mit ihren Themen und Expertise zu den SDGs und aktuell vor Ort bereits Projekten/Themen in Arbeit.
*

Jeder Gast kann sich einbringen.
Laufend kompakteste Erklärung der Konsultative durch unser Team möglich. Gruppenzuteilungen zu den SDG’s: Ideen und Anregungen betreffend einer Konsultative.
*
Wintergarten laufend:
Vorstandssitzung und permanentes Forum der “Initiative-Zivilgesellschaft”. Laufend Präsentationen der abgehandelten Themen je Themen-Gruppierung ad SDGs – Ort des Austausches und Vernetzung.
*
Ab 14:00 – zu allen SDG’s passend:
Präsentation des Klimabündnisrats  via video-bridge von und mit www.dorfuni.at /Franz Nahrada, am Beispiel Wörgl/T und Ober-Grafendorf/NÖ)
*
Ab 15:00: Schwerpunkt Forst und Boden. Umzusetzende/laufende Maßnahmen und Vorschläge entsprechend Klimanotstand.
*
Ab 16h: Evaluierung des ersten Experten-Rates, Präsentation der Vorschläge für den Konsens-Rat durch die Teilnehmer und Evaluierung der Zukunft der Konsultative.

PRESSEKONFERENZ:

bei ausreichend Interesse der Anwesenden, verlängern wir von 17:00 mit einer Pressekonferenz  im Wintergarten des Palais mit Bar und chillaxter Musik diverser DJs bis 22:00 um Vernetzung und Austausch von Details auch für später Eingetroffene zu unterstützen.

Weitere Updates werden hier und auf www.facebook.com/konsultative folgen!

Bei offenen Fragen zum VERSTÄNDNIS der KONSULTATIVE – auch aus Zeitmangel, bitte ANRUFEN!
Oder eMail an botschafter@konsultative.org
WIR sind im Unterschied zu all den anderen, die wir von Mai 2019 weg einladen wollten/mehrfach eingeladen haben, die Konsultative mitzugestalten von 07 bis 23h ERREICHBAR!
*
Gerne auch noch kurzfristig persönliche Gespräche mit den Botschaftern und Botschafterinnen der Konsultative möglich!

[Tippfehler im organisatorischen Endspurt bitte ignorieren]